W 362

Order now!
You are interested in this product?

Send request

W 362 Saccharomyces cerevisiae, obergärige Weizenbierhefe

Die resultierenden Biere weisen ein ausgeprägtes, angenehm fruchtig estriges Gesamtaroma auf. Durch technologische Einflusnahmen kann man effektiv das Verhältnis von 4-VG zu Isoamylacetat gut steuern.

-           gute Esterbildung

-           gute 4-VG Bildung

-           normal Bildung von höheren Alkoholen

-           gute Gäraktivität

-          normales Absetzverhalten

-          sehr gute Diacetyl Reduktion

-          hoher AV° (ca. 82%)

 

Gärtemperatur: 16 - 23°C, (empfohlen: 18 - 20°C)