W 109

Order now!
You are interested in this product?

Send request

W 109 (Saccharomyces pastorianus ssp. carlsbergensis)

Die W109 ist besonders geeignet für die Herstellung eines klassischen Bayerisch Hell.  Die erhöhte SO2-Produktion lässt eine hohe Geschmackshaltbarkeit erwarten.

Gärleistung: mittel

ph Abfall: normal

Bruchbildung: kräftig

Diacetyl Reduktion: normal

Schaum: sehr gut

Diff: EVs/AVs: normal bis etwas höher

Acetaldehyd: normal bis erhöht

Höhere Alkohole: sehr niedrig

Ester: niedrig bis sehr niedrig

SO2: erhöht, aber sortentypisch

Empfohlene Gärtemperatur: 9 - 10°C (8 – 14°C)